Wussten Sie schon…

…dass Namibia das am zweit dünnsten besiedelte Land der Welt ist?

Mit rund 2,6 Einwohnern pro km2 liegt Namibias Bevölkerungsdichte nur knapp über der Mongolei (1,9). Kurz nach Namibias Unabhängigkeit lag die Bevölkerungsdichte mit 1,7 Einwohnern pro km2 sogar unter dem heutigen Stand der Mongolei. Zum Vergleich, dicht bevölkerte Länder wie Deutschland (230), Japan (337) oder die Niederlande (408) haben im Schnitt über hundert mal mehr Einwohner pro Landesfläche. Mit anderen Worten, ein Urlaub in Namibia garantiert maximale Weite und unberührte Landschaften, insbesondere wenn es wie bei NAMIBIA-ECO-TOURS überwiegend in den westlichen Landesteil mit seiner Namib-Wüste geht.

Im trockenen Namibia wird das Leben vom jährlich verfügbaren Niederschlag geprägt und somit ist es nicht verwunderlich, dass die höchsten Bevölkerungsdichten im Landeszentrum (Khomas-Region mit Windhoek), im Norden und im Caprivi-Streifen liegen. Vom Landeszentrum Richtung Nordosten beträgt dort der mittlere Jahresniederschlag 350 bis über 600 mm. Nur die Erongo-Region bildet mit ihrer erhöhten Bevölkerungsdichte im Westen eine Ausnahme, denn dort liegen an der beliebten Küste mit Walvis Bay und Swakopmund die dritt- und viertgrößten Städte des Landes. Im Süden des Landes hingegen mit seinen geringen Jahresniederschlägen von unter 250 mm ist die Bevölkerungsdichte sehr gering. Dort sowie im Osten in Richtung Kalahari ist auch die Evaporationsrate mit über 3000 mm Wasserverdunstung pro Jahr besonders hoch, sodass der wenige Jahresniederschlag nur wenig pflanzliche Biomasse produzieren kann.

Die Karte von Namibia zeigt, dass die am niedrigsten bevölkerten Regionen des Landes im trockenen Westen und Süden sowie in Richtung Kalahari-Becken im Osten liegen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Willkommen bei NAMIBIA-ECO-TOURS. Durch mein Studium in Namibia und Interesse an Wüstenökologie kenne ich das außergewöhnlich schöne Land nun seit über 20 Jahren. Ich lade Sie ein auf eine exklusive Reise durch Namibia.